Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
25.08.2022 14:54:16 Steffi
NotSolved
25.08.2022 15:13:07 Gast20693
NotSolved
25.08.2022 16:59:42 Mase
NotSolved
25.08.2022 18:44:19 Steffi
NotSolved
25.08.2022 19:04:08 Gast01233
NotSolved
25.08.2022 22:48:16 Mase
NotSolved
Rot Array als Block in gefilterten Bereich schreiben
26.08.2022 05:50:33 Steffi
NotSolved
26.08.2022 06:21:19 ralf_b
NotSolved
26.08.2022 07:04:49 Steffi
NotSolved
26.08.2022 09:18:18 Mase
NotSolved
26.08.2022 11:55:50 Steffi
NotSolved
29.08.2022 11:21:52 Mase
NotSolved
29.08.2022 11:24:51 Steffi
NotSolved
29.08.2022 12:47:10 Mase
Solved

Ansicht des Beitrags:
Von:
Steffi
Datum:
26.08.2022 05:50:33
Views:
183
Rating: Antwort:
  Ja
Thema:
Array als Block in gefilterten Bereich schreiben

@Gast01233

So hatte ich ja auch gedacht. Das Bereich ist noch der selbe, es sind nur Zeilen ausgeblendet. Ich spreche den Zielbereich ja direkt mit Adresse an. Sage z.B. von Zeile 10, Spalte 5 bis Zeile 19, Spalte 1000 bitte Array einsetzen.

Geht natürlich wenn keine Zeilen ausgebblendet / gefiltert sind, wenn alle Zeilen ausgeblendet / gefiltert sind, aber nicht wenn ein paar ausgeblendet / gefiltert sind und einige andere nicht.

Jede Zeile pro Projekt hat die Nummerierung 01 bis 12. Ich lasse mir der Übersicht halber die Zeilen mit der 01, 03 und 07 anzeigen um bestimmte Werte zu sehen, die anderen Zeilen sind mit dem Filter under dem Reiter Daten ausgeblendet (Autofilter?).

Und wenn der Zielbereich somit teilweise gefiltert ist, dann wirft das Array nicht seine Daten aus seiner ersten Zeile in meine 01, seine zweite Zeile in neine 02 (ausgeblendet), seine dritte Zeile in meine 03 ... Sondern schmeißt seine Zeile 1 in meine 01, 03 und 02 bleibt unberührt.

 

@Mase

Ich möchte kein gefiltertes Array erstellen sondern ein Array was alle Zeilen meines Bereichs z.B. Zeile 1-10 auf dem Excelsheet, Zeile 11-20, 21-31 ... enthält (und das einlesen geht egal ob ein- oder ausgeblendete Zeilen dabei sind), diese Zeilen bearbeitet im weiteren Ablauf des Makros (geht auch) und dann wieder zurück ins Sheet an die selbe Stelle schreibt. Aber wenn die Zeilen ausgeblendet sind, teilweise, kann ich sie zwar auslesen aber nicht beschreiben, nicht als Block, nicht jn einem Rutsch, außer es sind alle ausgeblendet, das macht aber kein Sinn, denn dann greif ich nicht drauf zu und ist an dieser Stelle jetzt egal.

 

Mein Makro bekommt als Variable die aktuelle Zeile. In der aktuellen Zeile steht eine Projektnummer, die für alle Zeilen eines Blocks in jeder Zeile steht. Projekt 1 hat 12 Zeilen. Also ist in spalte A 12 mal (pro Zeile) eine 1 und in Spalte B sind die 1-12 pro Zeile eine Nummer.

Dann kommt Projekt 2 mit 12 Zeilen, Projekt 3 mit 12 Zeilen.

Die erste Zeile eines Bereichs ermittel ich und dann weis ich beim auslesen wo ich anfangen muss mit meinem Array und wo ich es wieder reinschreiben muss. Ganz genau mit Zeile und Spalte.

 

Ihr sagt ich muss die Areas beachten, das sagt mir leider nichts. Wie beachten, was ist der konkrete Unterschied, der Datentyp? Was anderes? Einfach nur die Denkweise von Excel?

 

Ich hlaub ich werd jetzt einfach 9 Arrays erstellen, für jede Zeile eins , die miteinander arbeiten lassen und die Zeilen einzeln füllen.

Meine Frage ist aber dadurch nicht geklärt, ich kann das Problem damit nur umgehen.


Ihre Antwort
  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen
Thema: Name: Email:

 
 

  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen

Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
25.08.2022 14:54:16 Steffi
NotSolved
25.08.2022 15:13:07 Gast20693
NotSolved
25.08.2022 16:59:42 Mase
NotSolved
25.08.2022 18:44:19 Steffi
NotSolved
25.08.2022 19:04:08 Gast01233
NotSolved
25.08.2022 22:48:16 Mase
NotSolved
Rot Array als Block in gefilterten Bereich schreiben
26.08.2022 05:50:33 Steffi
NotSolved
26.08.2022 06:21:19 ralf_b
NotSolved
26.08.2022 07:04:49 Steffi
NotSolved
26.08.2022 09:18:18 Mase
NotSolved
26.08.2022 11:55:50 Steffi
NotSolved
29.08.2022 11:21:52 Mase
NotSolved
29.08.2022 11:24:51 Steffi
NotSolved
29.08.2022 12:47:10 Mase
Solved