Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
03.02.2023 14:59:23 Daniel
NotSolved
Blau Outlook + Kontroll
03.02.2023 22:38:37 ralf_b
NotSolved
10.02.2023 14:15:19 Daniel
NotSolved
04.02.2023 18:24:12 Gast44347
NotSolved
05.02.2023 17:25:55 Gast38012
NotSolved
10.02.2023 14:22:31 Gast52435
NotSolved
10.02.2023 14:28:08 Gast83797
NotSolved

Ansicht des Beitrags:
Von:
ralf_b
Datum:
03.02.2023 22:38:37
Views:
336
Rating: Antwort:
  Ja
Thema:
Outlook + Kontroll

hier mal was anderes.

Function Kontrolle() As Boolean
    
  Dim str, arrRng, i&, strErg$
  
  arrRng = Split("C2,G2,B3,C4,E4,G4,B6,F6,J6,K6,L6", ",")
  ReDim str(UBound(arrRng) + 1)
  
  str(0) = "Nachname nicht ausgefüllt!"
  str(1) = "Vorname nicht ausgefüllt!"
  str(2) = "Prüfer nicht ausgefüllt!"
  str(3) = "Angebot JA (X/_) nicht ausgefüllt!"
  str(4) = "Angebot Nein (X/_) nicht ausgefüllt!"
  str(5) = "Angebotsnr. nicht ausgefüllt! Falls kein Angebot vorhanden bitte *X* eintragen!"
  str(6) = "Artikelnummer (Zeile 1) nicht ausgefüllt!"
  str(7) = "Artikelbezeichnung (Zeile 1) nicht ausgefüllt!"
  str(8) = "Menge (Zeile 1) nicht ausgefüllt!"
  str(9) = "AB-Nummer (Zeile 1) nicht ausgefüllt! Falls keine Vorhanden, bitte *0* eintragen!"
  str(10) = "Kostenstelle (Zeile 1) nicht ausgefüllt! Falls keine Notwendig, bitte *leer* eintragen!"
  
  
  
  For i = 0 To UBound(arrRng)
     If IsEmpty(Range(arrRng(i))) Then strErg = strErg & arrRng(i) & " - " & str(i) & vbLf
  Next
   
   If Len(strErg) > 0 Then
     MsgBox strErg, vbOKOnly
     Kontrolle = False
   Else
     Kontrolle = True
   End If
  
End Function
 
Function Kontrolle2() As Boolean
  
  Dim str, arrRng, X, i&, bol As Boolean, strErg$
  
  arrRng = Split("B7,F7,J7,K7,L7", ",")
  ReDim str(UBound(arrRng) + 1)
  
  str(0) = "Artikelnummer (Zeile 2) nicht ausgefüllt!"
  str(1) = "Artikelbezeichnung (Zeile 2) nicht ausgefüllt!"
  str(2) = "Menge (Zeile 2) nicht ausgefüllt!"
  str(3) = "AB-Nummer (Zeile 2) nicht ausgefüllt! Falls keine Vorhanden, bitte *0* eintragen!"
  str(4) = "Kostenstelle (Zeile 2) nicht ausgefüllt! Falls keine Notwendig, bitte *leer* eintragen!"
  
  For i = 0 To UBound(arrRng)
     If IsEmpty(Range(arrRng(i))) Then strErg = strErg & arrRng(i) & " - " & str(i) & vbLf
  Next
   
   If Len(strErg) > 0 Then
     MsgBox strErg, vbOKOnly
     Kontrolle2 = False
   Else
     Kontrolle2 = True
   End If
   
End Function
 

 
Sub Versand()
    If Kontrolle And Kontrolle2 Then
        Versenden
        MsgBox "BANF wurde verschickt.", vbOKOnly
    End If
End Sub

 


Ihre Antwort
  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen
Thema: Name: Email:

 
 

  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen

Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
03.02.2023 14:59:23 Daniel
NotSolved
Blau Outlook + Kontroll
03.02.2023 22:38:37 ralf_b
NotSolved
10.02.2023 14:15:19 Daniel
NotSolved
04.02.2023 18:24:12 Gast44347
NotSolved
05.02.2023 17:25:55 Gast38012
NotSolved
10.02.2023 14:22:31 Gast52435
NotSolved
10.02.2023 14:28:08 Gast83797
NotSolved