Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Loop über alle Reiter
25.05.2022 12:05:55 Benjamin
NotSolved
25.05.2022 12:08:42 Benjamin
NotSolved
25.05.2022 18:50:05 Gast38577
NotSolved
25.05.2022 18:46:45 Gast01287
NotSolved

Ansicht des Beitrags:
Von:
Benjamin
Datum:
25.05.2022 12:05:55
Views:
158
Rating: Antwort:
  Ja
Thema:
Loop über alle Reiter

Hallöchen zusammen, 

 

ich komme gerade nicht weiter. Ich bitte auf jeden Fall zu beachten, dass ich ein absoluter Anfänger bin und mir gerade versuche diverse Schnipsel aneinander zu hängen ohne richtiges Verständnis dafür zu haben. 

Kurz zu dem, was ich machen möchte: 

Ich habe zwei Dateien. Aus der Datei A möchte ich diverse Werte aus einer Pivot Tabelle ziehen und in  Datei B einfügen. Dabei soll er in Datei A zunächst in den ersten Reiter gehen, die die Werte der Spalte "Kostenträger" selektieren, in Datei B springen und hier in Spalte A einfügen. Dann soll er wieder in Datei A gehen, die Werte der Spalte "Kostenstelle" selektieren, in Datei B springen und hier in Spalte B einfügen. 

 

Soweit so gut. 

Jetzt soll der Loop beginnen. 

Das bedeutet, dass er jetzt in Datei A in den zweiten Reiter springen soll und hier das gleiche machen soll. Einziger Unterschied: Die Werte sollen natürlich unten angefügt werden also in der nächst-freien Zelle der Spalte A (wobei man das ja auch schon oben einbauen kann, da die nächst-freie Zelle ja direkt unter der Überschrift ist). 

Ich habe dazu folgendes geschrieben und bitte darum, mich nicht zu diskreditieren, weil ich keine Ahnung habe, was ich getan habe :-D 

Er schreibt mir irgendwann auf jeden Fall immer irgendeinen Fehler raus, den ich nicht verstehe. 

 

 

 

Sub TestMakro_Hauptberufler()

Workbooks.Open "H:\Abteilung Jahresabschluss\Jahresabschluss 2021\3. GuV\Umlagen\Hauptberufler\Teilnehmer_ZVP_2021.xlsx"
  
  For Each Teilnehmer_ZVP_2021 In Sheets
  ActiveSheet.PivotTables("PivotTable2").PivotSelect "Kostenträger[All]", _
        xlLabelOnly, True
    Selection.Copy
    Windows("Hauptberufler_2021_Qlik_TEST.xlsx").Activate
    

    
    If [a1] <> "" Then
Range("a1").Select
i = Range("a1", Selection.End(xlDown)).Rows.Count
Range("a1").Offset(i, 0).Select

End If
ActiveSheet.Paste
Next Teilnehmer_ZVP_2021

 


Ihre Antwort
  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen
Thema: Name: Email:

 
 

  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen

Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Loop über alle Reiter
25.05.2022 12:05:55 Benjamin
NotSolved
25.05.2022 12:08:42 Benjamin
NotSolved
25.05.2022 18:50:05 Gast38577
NotSolved
25.05.2022 18:46:45 Gast01287
NotSolved