Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot EXCEL VBA Funktion Return Value
20.04.2021 11:57:39 Gast999999
NotSolved
20.04.2021 12:18:48 Gast99439
NotSolved

Ansicht des Beitrags:
Von:
Gast999999
Datum:
20.04.2021 11:57:39
Views:
72
Rating: Antwort:
  Ja
Thema:
EXCEL VBA Funktion Return Value

Ich habe folgendes geschrieben:

Function ReadData()
    Dim i%, rsdata$, ID$, ARBPL$, Bereich$, X_Koordinate$, Y_Koordinate$, Ebene$
    Dim rs As Recordset
    
    
    rsdata = "([ID],[ARBPL],[Bereich],[X_Koordinate],[Y_Koordinate],[Ebene])" & vbNewLine
    
    With shtKoordination
        For i = 2 To .Cells(Rows.count, 1).End(xlUp).Row Step 1
        
            ID = .Cells(i, 1).Value
            ARBPL = .Cells(i, 2).Value
            Bereich = .Cells(i, 3).Value
            X_Koordinate = .Cells(i, 4).Value
            Y_Koordinate = .Cells(i, 5).Value
            Ebene = .Cells(i, 6).Value
            
            'Skript erweitern
            If (i = 2) Then
                rsdata = rsdata & "("
            Else
                rsdata = rsdata & "," & vbNewLine & "("
            End If
            
            'Skript basteln
            rsdata = rsdata & "'" & ID & "'" & "," & "'" & ARBPL & "'" & "," & "'" & Bereich & "'" _
            & "," & "'" & X_Koordinate & "'" & "," & "'" & Y_Koordinate & "'" & "," & "'" _
            & Ebene & "'" & ")"
                       
        Next
        rsdata = rsdata & ";"
    End With
    'Return rsdata
    'Set rs = ReadData()
    
End Function

Sowohl 'Return rsdata, als auch 'Set rs = ReadData() haben nicht funktioniert.

Ich versuche mir hier quasi aus meiner Tabelle mit etlichen Einträgen einen langen String/ Recordset zu bauen. Dabei kommt es aber dann zu einem Stapelspeicher FEHLER.
 

Den Recordset möchte ich in einem anderen Sub nutzen um ihn in ein SQL UPDATE Befehl einzubinden.

 

1.) Ideen für die Fehlerbehebung Stapelspeicher

2.) Wie kann ich den Return Value erstellen

3.) Wie greife ich von einem anderen Sub auf den ReturnValue dieser Funktion zu?
hätte zu 3.) sowas angedacht..
 

basisdaten = DataRead()

 


Ihre Antwort
  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen
Thema: Name: Email:

 
 

  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen

Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot EXCEL VBA Funktion Return Value
20.04.2021 11:57:39 Gast999999
NotSolved
20.04.2021 12:18:48 Gast99439
NotSolved