Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Webafrage über VBA
24.03.2021 21:51:30 Stefan
NotSolved
25.03.2021 11:12:00 Stefan
NotSolved
25.03.2021 12:07:08 Mase
NotSolved
25.03.2021 12:19:06 Stefan
NotSolved
25.03.2021 19:11:23 Mase
NotSolved

Ansicht des Beitrags:
Von:
Stefan
Datum:
24.03.2021 21:51:30
Views:
197
Rating: Antwort:
  Ja
Thema:
Webafrage über VBA

Hi zusammen,

nachdem ich nun wirklich schon etliche Seiten über Goggle durchsucht habe, aber einfach nichts gefunden habe, ist mir eingefallen das ich ja hier angemeldet bin und es hier mal versuchen könnte.

Ich schilder mein Vorhaben und gleichzeitige Problem mal.

Unter Excel 2019 kann man nicht wie gewohnt einfach eine Webafrage einbauen, der Vorgang hat sich extrem geändert (Super Query) und genau da fängt mein Problem an. Unsere Firma ist so gesichert, dass es nie zu möglich ist die Abfrage zu finalisieren. Irgendwann während dem Ablauf komme ich zu einem Punkt wo Excel Anmeldedaten haben will, die uns nicht zur Verfügung stehen etc.

Dann bin ich darauf gekommen, dass es ja auch möglich ist dies durch eine Abfrage über ein Makro zu umgehen. Bis zu einem gewissen Punkt klappt das Makro auch, was ich im Netz gefunden habe. Aber auch nur bis zu einem gewissen Punkt.

1 Makro habe ich gefunden was zwar funktioniert, dieses zieht mir aber einfach die komplette Seite runter inklusive Schaltflächen und Verlinkungen.

Ihr kennt doch das übliche Browser Fenster, das bei Excel 2016 immer direkt beim Erstellen einer Abfrage kam, wo man sich durch das Klicken der Vierecke vor jedem Abschnitt direkt aussuchen kann was man haben möchte. Dazu kommt es aber bei diesem Makro gar nicht erst, weil er nach der Abfrage direkt das Browser Fenster schließt und die Abfrage dann in Excel exportiert. Ich habe also keine Chance da irgendwie einzugreifen oder mir etwas auszusuchen.

Hier 1x das Makro:

Sub Test1()

Dim Internet As Object

Set Internet = CreateObject("InternetExplorer.Application")

Internet.Navigate "Hier wird die gewünschte Seite eingetragen"

Do While Not Internet.ReadyState = 4

   DoEvents

Loop

Internet.Visible = True

Internet.execwb 17, 0

Internet.execwb 12, 0

Internet.execwb 18, 0

Do While Not Internet.ReadyState = 4

   DoEvents

Loop

Internet.Quit

Set Internet = Nothing

Tabelle5.Paste

End Sub

Das andere Makro was ich gefuinden habe öffnet mir zwar das eben erwähnte Browser Fenster, jedoch dann stoppt es und ich habe aber auch keine Felder zum Aussuchen der Daten.

Hier das zweite Makro:

Sub Aktienkurs()

 

Dim appIE As Object

Dim ticker As String

Dim myValue As String

ticker = Range("A1")

Set appIE = CreateObject("internetexplorer.application")

appIE.Top = 0

appIE.Left = 0

appIE.Width = 800

appIE.Height = 600

appIE.Visible = True

With appIE

.Navigate "Hier wird die gewünschte Seite eingetragen"

.Visible = True

End With

 

Do While appIE.Busy

DoEvents

Loop

Set allRowOfData = appIE.document.getElementsByClassName("Ta(end) Fw(b) Lh(14px)")

End Sub

Die Set allRowOfData Zeile müsste ich in der Klammer noch anpassen, was mich aber auch zu keinem wirklichen Ergebnis führt.

Könnte mir bitte einer von euch ein Makro schreiben was mir eventuell die alte Auswahl der Bereiche zeigt oder etwas ähnliches?

Ich sitze nun schon mehrere Stunden daran, bin halt auch kein Makro King, aber es wäre wirklich wichtig eine Alternative zu haben, da mit unserem System hier absolut kein Super Query nutzbar ist.

Vielen Dank

 

MfG Stefan


Ihre Antwort
  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen
Thema: Name: Email:

 
 

  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen

Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Webafrage über VBA
24.03.2021 21:51:30 Stefan
NotSolved
25.03.2021 11:12:00 Stefan
NotSolved
25.03.2021 12:07:08 Mase
NotSolved
25.03.2021 12:19:06 Stefan
NotSolved
25.03.2021 19:11:23 Mase
NotSolved