Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Ordnerinhalt auslesen
01.03.2021 08:20:59 Willi
NotSolved
01.03.2021 08:54:10 Mase
NotSolved
01.03.2021 12:58:47 Gast93624
NotSolved
01.03.2021 13:37:31 Mase
NotSolved
01.03.2021 17:06:02 Willi
NotSolved
01.03.2021 17:37:47 Mase
Solved
01.03.2021 20:42:54 Trägheit
NotSolved
01.03.2021 21:36:22 Willi
NotSolved
08.04.2021 13:35:53 Willi
NotSolved
08.04.2021 16:36:21 Mase
NotSolved

Ansicht des Beitrags:
Von:
Willi
Datum:
01.03.2021 08:20:59
Views:
200
Rating: Antwort:
  Ja
Thema:
Ordnerinhalt auslesen

Hallo,

Ich lese einen Ordnerstruktur aus und will mir falls vorhanden Dateien in dem Unterordner anzeigen lassen.

Das klappt auch soweit, er schreibt mir die Ordner und die Unterdateien + erstellt mir gleich nen Pfad.

Sobald jedoch nach einem Ordner mit Dateien einer „leerer“ ohne Dateien kommt, zieht er hier die Unterdateien des vorherigen Ordners an.

Er hat dies vermutlich noch irgendwie im Speicher, weiß aber nicht wie ich das hinbekomme.

 

Worksheets("Tabelle3").Activate

Range("a2").Select

 

 

 

    On Error Resume Next

    Set objFolder = CreateObject("Scripting.FileSystemObject").GetFolder(strPfad)

  

    If objFolder Is Nothing Then Exit Sub

    For Each objSubfolder In objFolder.Subfolders

       

       Zeile = Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row + 1

    

        Cells(Zeile, 1).Value = objSubfolder

        Cells(Zeile, 2).Value = Mid(objSubfolder, 32, 9)

       

        Range("A" & Zeile).Font.Bold = True

        Range("A" & Zeile).Font.Size = 14

 

                

Set objFileSystem = CreateObject("scripting.FileSystemObject")

Set objVerzeichnis = objFileSystem.GetFolder(objSubfolder & " \Dokumente\Abnahmeprotokolle")    'Zusätzlicher Text ist immer gleich Pfad in Unterordner, nur dieser wird im jeweiligen Subordner ausgelesen

 

lngZeile = Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row + 1

 

For Each objDatei In objDateienliste

     If Not objDatei Is Nothing Then

          ActiveSheet.Cells(lngZeile, 1) = objDatei.Name

          ActiveSheet.Cells(lngZeile, 8).Value = objVerzeichnis & "\" & objDatei.Name

            With ActiveSheet

    On Error Resume Next

    .Hyperlinks.Add .Cells(lngZeile, 1), .Cells(lngZeile, 8).Value, TextToDisplay:=objDatei.Name

      

  End With

           


Ihre Antwort
  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen
Thema: Name: Email:

 
 

  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst ausführlich. (Wichtige Info z.B.: Office Version, Betriebssystem, Wo genau kommen Sie nicht weiter)
  • Bitte helfen Sie ebenfalls wenn Ihnen geholfen werden konnte und markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt (Klick auf Häckchen)
  • Bei Crossposting, entsprechende Links auf andere Forenbeiträge beifügen / nachtragen
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen

Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Ordnerinhalt auslesen
01.03.2021 08:20:59 Willi
NotSolved
01.03.2021 08:54:10 Mase
NotSolved
01.03.2021 12:58:47 Gast93624
NotSolved
01.03.2021 13:37:31 Mase
NotSolved
01.03.2021 17:06:02 Willi
NotSolved
01.03.2021 17:37:47 Mase
Solved
01.03.2021 20:42:54 Trägheit
NotSolved
01.03.2021 21:36:22 Willi
NotSolved
08.04.2021 13:35:53 Willi
NotSolved
08.04.2021 16:36:21 Mase
NotSolved