Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Array-Name mit Variablen
07.09.2020 11:32:08 Pascal
NotSolved
07.09.2020 12:54:02 Mase
*****
Solved
07.09.2020 14:11:19 Gast36317
NotSolved
07.09.2020 14:36:20 Mase
*****
Solved
07.09.2020 15:29:45 Pascal
NotSolved
07.09.2020 15:32:58 Mase
NotSolved

Ansicht des Beitrags:
Von:
Pascal
Datum:
07.09.2020 11:32:08
Views:
81
Rating: Antwort:
  Ja
Thema:
Array-Name mit Variablen

Hallo Zusammen

ich habe ein Problem, bei dem ich im Moment nicht weiter komme und ich hoffe, dass mir hier geholfen werden kann :)

Ein Auszug aus meinem VBA-Code sieht wiefolgt aus :

                                ......


                ElseIf (m = 5) Then
                    ReDim Preserve Zeilen(UBound(Zeilen) + 1)
                    Zeilen(UBound(Zeilen)) = Zeilen(UBound(Zeilen) - 1) + Mai2020(UBound(Mai2020))
                ElseIf (m = 6) Then
                    ReDim Preserve Zeilen(UBound(Zeilen) + 1)
                    Zeilen(UBound(Zeilen)) = Zeilen(UBound(Zeilen) - 1) + Juni2020(UBound(Juni2020))
                ElseIf (m = 7) Then
                    ReDim Preserve Zeilen(UBound(Zeilen) + 1)
                    Zeilen(UBound(Zeilen)) = Zeilen(UBound(Zeilen) - 1) + Juli2020(UBound(Juli2020))
....

Diese Abfrage läuft über mehrere Monate und Jahre und ist demzufolge elend lang und nicht schön. 

Ich könnte mir vorstellen, dass ich diese Abfrage ganz einfach gestalten könnte, in dem ich folgendes schreibe:



        ReDim Preserve Zeilen(UBound(Zeilen) + 1)
        Zeilen(UBound(Zeilen)) = Zeilen(UBound(Zeilen) - 1) + Monat & Jahr(UBound(Monat & Jahr))

Allerdings kommt dann der Fehler: "Erwartet: Datenfeld" , da dieses Array "Monat & Jahr" nicht so direkt existiert.

Jetzt wäre meine Frage, wie ich das trotzdem vereinfachen kann, indem ich die Abfrage auf dem Array mache, wobei ich den Namen des Arrays mithilfe von Variablen erstelle.

 

Danke schonmal im Vorraus.


Ihre Antwort
  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst genau und ausführlich
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen
  • Bitte markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt wenn Ihnen geholfen wurde
Thema: Name: Email:

 
 

Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Array-Name mit Variablen
07.09.2020 11:32:08 Pascal
NotSolved
07.09.2020 12:54:02 Mase
*****
Solved
07.09.2020 14:11:19 Gast36317
NotSolved
07.09.2020 14:36:20 Mase
*****
Solved
07.09.2020 15:29:45 Pascal
NotSolved
07.09.2020 15:32:58 Mase
NotSolved