Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Excel Datei als CSV speichern mit Zusatzbedingungen
11.09.2019 07:49:35 Sebastian
NotSolved
11.09.2019 07:52:17 Sebastian
NotSolved
11.09.2019 08:45:11 UweD
NotSolved
11.09.2019 09:19:11 Sebastian
NotSolved

Ansicht des Beitrags:
Von:
Sebastian
Datum:
11.09.2019 07:49:35
Views:
31
Rating: Antwort:
  Ja
Thema:
Excel Datei als CSV speichern mit Zusatzbedingungen
Guten Morgen zusammen, ich bin totaler Anfänger was Makros bei Excel betrifft, daher wäre ich euch sehr dankbar wenn Ihr mir bei meiner Frage weiterhelfen könntet. Es geht um folgendes Problem. Ich versuche es so genau wie möglich zu beschreiben. Ich habe eine Excel Datei im XLSM Format und möchte diese per Makro in eine CSV Datei umwandeln. Dies soll über einen Button auf einen anderem Tabellenblatt in der gleichen Arbeitsmappe geschehen. Jedoch habe ich 3 Zusatzanforderungen. Zunächst möchte ich, dass das Makro, den Namen der CSV Datei immer aus einer bestimmten Zelle ablesen soll, da es sich um Rechnungsnummern handelt. Also wenn die Datei mit der Rechnungsnummer 12345 (die in Zelle x steht) erstellt ist, soll die CSV Datei den Namen 12345 tragen. Wenn die Datei aber angepasst wird für die Rechnungsnummer 54321 (die wiederum in Zelle x steht)soll die Datei den Namen 54321 tragen. Ich glaube ihr versteht worauf ich hinaus möchte. Weiterhin soll das Makro den Ablageort individuell aus einer Zelle Y auslesen. Ich stelle mir das so vor, dass ich den Dateipfad in die Zelle y schreibe und bei Anpassung der Zelle y auch der Ablageort entsprechend geändert wird. Hintergrund ist, dass eine Rechnung aus dem Jahr 2018 in den Ordner 2018 soll und eine Rechnung 2019 in den Ordner 2019. Zu Schluss soll die Excel Datei, nachdem ich das Makro ausgeführt und als CSV Gespeichert habe, automatisch geschlossen werden. Mein bisheriges Makro zur Erstellung der CSV Datei sieht so aus: Sub CSV() ' ' CSV Makro ' ' Sheets("Rechnungsnummer").Activate ChDir "J:\" ActiveWorkbook.SaveAs Filename:= _ "J:\" _ , FileFormat:=xlCSV, CreateBackup:=False Sheets("Kommandos").Activate End Sub Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Viele Grüße Sebastian

Ihre Antwort
  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst genau und ausführlich
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen
  • Bitte markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt wenn Ihnen geholfen wurde
Thema: Name: Email:

 
 

Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Excel Datei als CSV speichern mit Zusatzbedingungen
11.09.2019 07:49:35 Sebastian
NotSolved
11.09.2019 07:52:17 Sebastian
NotSolved
11.09.2019 08:45:11 UweD
NotSolved
11.09.2019 09:19:11 Sebastian
NotSolved