Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Excel als .txt exportieren
08.08.2019 11:04:49 Jordan
NotSolved
08.08.2019 14:05:11 Ulrich
NotSolved

Ansicht des Beitrags:
Von:
Jordan
Datum:
08.08.2019 11:04:49
Views:
66
Rating: Antwort:
  Ja
Thema:
Excel als .txt exportieren

Hallo zusammen, 

ich verzweifel hier langsam. Habe in meiner Ausbildung 3 Jahre lang Java gehabt, letzte Klausur mit einer 6,0 abgegeben und versuche mich gerade an VBA. Ich weiß nicht woran es liegt, ich verstehe einfach keine Programmiersprache. 

Zum Problem: 
Ich nutze ein Tool namens Executor. Das Tool ermöglicht einem Keywords mit einem command zu verknüpfen.
Beispiel 1: keyword=youtube - command=https://www.youtube.com
Beispiel 2: keyword=amazon - command=C:\Program Files\Mozilla Firefox\firefox.exe - param=https://www.amazon.de

Ihr denkt euch jetzt eventuell: "Da kann ich doch genauso Google benutzen." Allerdings lassen sich über das Tool auch Dateien und Programme öffnen. 
Da ich mittlerweile über 200 Keywords habe und das pflegen sowie hinzufügen im Executor selbst umständlich ist habe ich nun ein Excel erstellt. 

Das Excel sieht folgendermaßen aus:

                  Spalte A             Spalte B                                                                    Spalte C
Zeile 1     Entertainment
Zeile 2         youtube            https://www.youtube.com
Zeile 3           twitch             C:\Program Files\Mozilla Firefox\firefox.exe             https://www.twitch.tv

Das Word soll so aussehen: 

[W1]
keywords=youtube
command=https://www.youtube.com

[W2]
keywords=twitch
command=C:\Program Files\Mozilla Firefox\firefox.exe 
paramter=https://www.twitch.tv

Was passieren soll: 
Wenn Spalte B leer ist, soll nichts passieren. So kann ich ihm Excel eine Überschriftszeile nutzen.
Wenn Spalte B nicht leer ist, soll ein Zähler um 1 erhöht werden. Also irgendwie so: Print #Filename, "[W"; CStr(Zähler) & "] "
Wenn Spalte C leer ist sollen nur Spalte A und B ausgegeben, wenn Spalte C nicht leer ist dann sollte Spalte C ausgegeben werden. 

 

Bisher sieht mein VBA-Code folgendermaßen aus: 

Sub TXT_Exportieren()
Dim lngSpalte As Long
Dim lngZeile As Long
Dim strHeader As Variant
Dim Filename As Long
     'Datei wird geöffnet oder angelegt, wenn sie nicht existiert.
     'oder einfach überschrieben, wenn sie bereits existiert
Filename = FreeFile
Open "C:\Test\test.txt" For Output As #Filename
      
     'Zuerst wird ein StringArray "strHeader" erzeugt, das die Spalten-
     'überschriften enthält. Dieses StringArray wird dann in am
     'Anfang jeder Zeile in die Textdatei geschrieben.
strHeader = Range(Range("A1"), Cells(1, ActiveSheet.UsedRange.Columns.Count))
      
If Range("B").Value = "" Then
For lngZeile = 2 To ActiveSheet.UsedRange.Rows.Count
  Print #Filename, "[W"; CStr(lngZeile - 1) & "] "
  Print #Filename, "keyword="
  Print #Filename, "command="
  Print #Filename, "param="
Next
      
Close #Filename
End Sub

 

Würde mich über jede Hilfe freuen, ich bekomme es einfach nicht auf die Reihe..


Ihre Antwort
  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst genau und ausführlich
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen
  • Bitte markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt wenn Ihnen geholfen wurde
Thema: Name: Email:

 
 

Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Excel als .txt exportieren
08.08.2019 11:04:49 Jordan
NotSolved
08.08.2019 14:05:11 Ulrich
NotSolved