Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Excel VBA
08.07.2019 19:45:28 Björn
NotSolved

Ansicht des Beitrags:
Von:
Björn
Datum:
08.07.2019 19:45:28
Views:
60
Rating: Antwort:
  Ja
Thema:
Excel VBA

hallo

ich will per Makro in einen bestimmtem  Diagrammen die Daten änden die abgebildet werden

 

so

also ich schreiben per Hand eine Zellenadresse(a4) in eine Zelle (von mir aus d10)

nun will ich diese Makro ausführen

damit er das Dagramme  den Anfagen(bzw Ende) ändert, damit es bei a4 anfängt bzw endet

 

so gehe ich vor

ich denke mir mit einem Adresse die ich in einer Zelle schreibe kann er wenig anfange

also Definiere ich erst mal eine Variable (zur besseren Verständlichkeit nenne ich sie Bella)

Dim bella As String (richtig?)

dabei bestimme ich was für ein Type Bella haben soll

und dann lasse ich Bella von der Zelle lesen

bella = Cells(4, 1).Text (richtig?)

und nun lasse ich die Daten im Diagramm ändern

also das Diagramm erst aktivieren mit

ActiveSheet.ChartObjects("Diagramm 1").Activate

und dann ändern

ActiveChart.SetSourceData Source:=Range("Tabelle1! & bella & :$A$13")

und genau diese ändert geht nicht

wo habe ich einen Fehler drin?

geht das eigendlich auch mit Cells Befehl anstatt Range?

 

mag sein das es anders einfacher geht , aber dieser Weg hat den Vorteil das ich ihn verstehe, und einfach auf Dateien ändern kann die 30 Arbeitsblätter mit 60 Diagrammen haben

vielleicht könnt ihr mir helfen

und die die diesen Problem schon in andern Foren gelesen haben: "hallo das Problem ist noch nicht gelöst"


Ihre Antwort
  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst genau und ausführlich
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen
  • Bitte markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt wenn Ihnen geholfen wurde
Thema: Name: Email:

 
 

Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Excel VBA
08.07.2019 19:45:28 Björn
NotSolved