Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Blattname als Variable deklarieren
07.02.2018 16:16:06 Arne
NotSolved
07.02.2018 17:41:42 Mackie
NotSolved
07.02.2018 18:07:47 Werner
NotSolved

Ansicht des Beitrags:
Von:
Arne
Datum:
07.02.2018 16:16:06
Views:
139
Rating: Antwort:
  Ja
Thema:
Blattname als Variable deklarieren

Hallo liebe Community,

in meinem "Master" Sheet wird regelmäßig in Zelle J3 ein Datum eingegeben, anschließend ein wird ein neues Sheet erstellt und erhält diesen Namen, das habe ich so gelöst:

Sheets("Master").Select
    Set ReportDate = Range("J3")
                    Sheets("Neu").Name = ReportDate
Sheets("Master").Select

Anschließend wird genaues dieses Sheet in ein zweites Workbook kopiert, durch folgenden Code: 

Workbooks.Open "Book2.xls"
     Windows("Book1.xlsm").Activate
     Sheets("07.02.2018").Select
     Sheets("07.02.2018").Copy Before:=Workbooks("Book2"). _
           Sheets(31)

Im nächsten Schritt muss ich die Daten aus diesem Blatt weiterverarbeiten. Mein Problem besteht also darin,
dass ich nicht weiß wie ich den Blattnamen als Variable definiere - da dieses sich, wie erklärt, ändern wird mit jedem Report.

Sheets("07.02.2017").Select
              Range("A1").Select
             Range(Selection, Selection.End(xlDown)).Select
....

Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt, vielen Dank im Voraus. 

BG,

Arne 

 


Ihre Antwort
  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst genau und ausführlich
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen
  • Bitte markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt wenn Ihnen geholfen wurde
Thema: Name: Email:

 
 

Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Blattname als Variable deklarieren
07.02.2018 16:16:06 Arne
NotSolved
07.02.2018 17:41:42 Mackie
NotSolved
07.02.2018 18:07:47 Werner
NotSolved