Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Speicherdatum / Zeit einer Datei beeinflussen
22.10.2017 01:38:29 Tom
NotSolved
23.10.2017 16:37:48 Gast01234
NotSolved
23.10.2017 19:23:15 Tom
NotSolved
23.10.2017 19:27:22 Gast01234
NotSolved

Ansicht des Beitrags:
Von:
Tom
Datum:
22.10.2017 01:38:29
Views:
347
Rating: Antwort:
  Ja
Thema:
Speicherdatum / Zeit einer Datei beeinflussen

Hallo liebe VBA-Freunde,

ich nutze ein (zusammenkopiertes) VBA Script, dass Outlook Anhänge in einen Ordner schiebt und mir damit sehr viel Zeit 
spart.

 

Bisher habe ich dieses benutzt:

 

Public Sub Save_blabla1(itm As Outlook.MailItem)      
 
Dim objAtt As Outlook.Attachment
Dim saveFolder As String
Dim Space
Dim Uhr
Space = " - "
Dim SenderName
SenderName = Format(itm.SenderName)
Dim dateFormat
dateFormat = Format(itm.ReceivedTime - 1, "dd.mmmm.yyyy")
saveFolder = "T:\BLA\"         


 
For Each objAtt In itm.Attachments
        If InStr(objAtt.DisplayName, ".pdf") Or _
        InStr(objAtt.DisplayName, ".PDF") Then
            objAtt.SaveAsFile saveFolder & "\" & "BLABLABLA-" & dateFormat & ".pdf"
            

        End If
 
objAtt.Delete
Set objAtt = Nothing
Next
 
End Sub

Mit der Zeit habe ich "gelernt" und das Script gehörig erweitert und z.B. unnütze Zeilen entfernt.  Mit diesem Script werden nun die Anlagen in zwei Ordner gespeichert die vorher erstellt werdenund es gibt noch eine "Log-Ordner" - funktioniert alles prima - fast:

 

Public Sub Save_blablabla1(itm As Outlook.MailItem)       

Dim dateFormat
Dim dateFormatSHORT

Dim objAtt As Outlook.Attachment
Dim saveFolder As String
Dim saveFolder2 As String

Dim AKTUELLERMONAT As String
Dim AKTUELLERTAG As String
Dim LOGZEIT As String
Dim LOGDATUM As String


dateFormat = Format(itm.ReceivedTime - 1, "dd.mmmm.yyyy")
dateFormatSHORT = Format(itm.ReceivedTime - 1, "dd-mmm-yy")

saveFolder = "T:\BLA\"           
saveFolder2 = "T:\BLABLA\"
saveFolderLOG = "T:\BLABLABLA\"
 

AKTUELLERMONAT = Format(Date - 1, "YYYY-MM-MMMM") '
AKTUELLERTAG = Format(Date - 1, "MMM-DD") '
LOGDATUM = Format(Date, "DD.MM.YYYY")  '
LOGZEIT = Format(Time, "-Hh:MM:SS")  '
 
 
     
     If Dir(saveFolder2 & AKTUELLERMONAT, vbDirectory) = "" Then
          MkDir (saveFolder2 & AKTUELLERMONAT)

End If

        If Dir(saveFolder2 & AKTUELLERMONAT & "\" & AKTUELLERTAG, vbDirectory) = "" Then
          MkDir (saveFolder2 & AKTUELLERMONAT & "\" & AKTUELLERTAG)

End If

 
For Each objAtt In itm.Attachments
        If InStr(objAtt.DisplayName, ".pdf") Or _
        InStr(objAtt.DisplayName, ".PDF") Then
            objAtt.SaveAsFile saveFolder & "\" & "BLABLABLABLABLABLA-" & dateFormat & ".pdf"
            objAtt.SaveAsFile saveFolder2 & AKTUELLERMONAT & "\" & AKTUELLERTAG & "\" & dateFormatSHORT & "-BLABLABLABLABLABLA" & ".pdf"

        End If
 
objAtt.Delete
Set objAtt = Nothing
Next
 

'LOG
 Open saveFolderLOG & "LOG-BLABLABLABLABLA.txt" For Output As #1
Print #1, "Das Script wurde ausgeführt. Die Datei wurde gespeichert. " & LOGDATUM & LOGZEIT
Close #1
 
 
End Sub

Das Problem: Das zweite Script "schafft" es nicht mehr die ursprüngliche Zeit des eMail Empfangs als Speicherdatum der Datei zu setzen. Also wenn die eMail um  9:00 gesendet wird un Outlook erst um 12 gestartet wird soll (war mit dem ersten Sctript)auch so) im Explorer 9:00 als Datum stehen.  In beiden Scripten erkenn ich keinen Befehl der das beeinflussen könnte.

 

We kann helfen?

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Tom

 


Ihre Antwort
  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst genau und ausführlich
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen
  • Bitte markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt wenn Ihnen geholfen wurde
Thema: Name: Email:

 
 

Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Speicherdatum / Zeit einer Datei beeinflussen
22.10.2017 01:38:29 Tom
NotSolved
23.10.2017 16:37:48 Gast01234
NotSolved
23.10.2017 19:23:15 Tom
NotSolved
23.10.2017 19:27:22 Gast01234
NotSolved