Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Verschachtelte Schleifen
07.04.2008 00:10:34 Nathanael Dischinger
NotSolved
09.04.2008 11:03:54 Holger
NotSolved

Ansicht des Beitrags:
Von:
Nathanael Dischinger
Datum:
07.04.2008 00:10:34
Views:
1279
Rating: Antwort:
  Ja
Thema:
Verschachtelte Schleifen
Hallo Zusammen,

habe für ein Programm mehrere Schleifen, die ineinander laufen. Es geht um ein Programm, dass mehrere Spalten durchläuft. In Salte 1 sind die Stückzahlen von Produkt A in Spalte 2 die Prozesszeiten des Produktes. Hier der bisherige Code:

Dim lngCounter_Max as Long 'Zählt die bisher erreichte Stückzahl
Dim l as Long 'Zellenindex in der Spalte der Stückzahlen
Dim n as Long 'Zellenindex in der Spalte der Prozesszeiten

Private Sub VBA_Block_3_Fire ()

lngCounter = lngCounter + 1 'Zähler

For l=1 To k_Max 'k_Max wird in meinem Programm automatisch
'ermittelt und beinhaltet die maximale Zellen-
'anzahl einer Spalte geht los in (1,1)...(k_Max,1)

lngCounter_Max = XL.Workbooks(1).Worksheets(1).Cells(l,1)+j
--> Stückzahl eines Auftrags
Prozesszeit pro Stück....= XL.Workbooks(1).Worksheets(1).Cells(n,2)
--> geht für je eine Stückzahl immer gleich sein

If lngCounter=lngCounter_Max Then

"Programm Pause"
n=n+1 'für die Zuordnung der nächste Prozesszeit
"Programm Go"

End if

j=lngCounter_Max 'Hält die bisherige maximale Anzahl fest
'Wird zur nächsten Stückzahl addiert, damit
'Vergleich mit lngCounter wieder möglich ist

Next l 'für nächste Anzahl

End Sub

So sieht das ungefähr aus.

Soll nun so laufen:

Es wird die erste Stückzahl aus Excel eingelesen mit zugehöriger Prozesszeit eines Stücks. Dann laufen alle Stücke durch, bis die Stückzahl erreicht wurde. Dann wird die nächste Stückzahl eingelesen und die nächste Prozesszeit pro Stück. So Lange bis die maximale Sückzahl erreicht wurde (wird in einem anderen Teil meines Programms ermittelt).
Was nicht funktioniert, ist das einlesen jeder weiteren Bearbeitungszeit. Für die erste klappt es und an der Stelle wo der Zähler = der Stückzahl ist, aber dann geht die Prozesszeit wieder auf die erste Zeit zurück. Habe alle Laufvariablen als statische vorgegeben. Kann mir jemand bei meinem Problem helfen? Vielen Dank!

LG N

P.S.: Ich weiß, dass das ganze etwas verwirrend zu lesen ist, aber ich kann hier nicht alles aufführen, weil keiner Lust hat Seitenweise Codes zu durchstöbern.

Ihre Antwort
  • Bitte beschreiben Sie Ihr Problem möglichst genau und ausführlich
  • Codeschnipsel am besten über den Code-Button im Text-Editor einfügen
  • Die Angabe der Emailadresse ist freiwillig und wird nur verwendet, um Sie bei Antworten auf Ihren Beitrag zu benachrichtigen
  • Bitte markieren Sie Ihre Anfrage als erledigt wenn Ihnen geholfen wurde
Thema: Name: Email:

 
 

Thema Datum  Von Nutzer Rating
Antwort
Rot Verschachtelte Schleifen
07.04.2008 00:10:34 Nathanael Dischinger
NotSolved
09.04.2008 11:03:54 Holger
NotSolved